Panzermuseum Update

Nach einer kleinen Nachtschicht (Urlaub sei Dank!) sind nun auch die restlichen Photos online. Bei der Bearbeitung sind nochmal zwei durch das Raster gefallen, so dass nun insgesamt 26 Photos nachblieben.

Allzu hohe Erwartungen an den künstlerischen Anspruch stelle ich nicht, dafür war das auch nicht der richtige Ort. Für solche Photos muss ich endlich mal wieder Zeit finden, eine “richtige” Phototour zu unternehmen.

Panzermuseum Munster

Endlich! Wenigstens einen Photoausflug habe ich im Urlaub geschafft! Ansonsten hat mir das schlechte Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die wenigen guten Tage waren dann für Ausflüge mit der Familie reserviert – leider ohne Kamera.

Mit zwei Kollegen ging es nach Munster ins Deutsche Panzermuseum. 132 Photos habe ich gemacht, 28 sind in die engere Wahl gekommen. Die ersten sieben zeige ich schon einmal.

Ein tolles Museum für alle, die von der Technik dieser Art Fahrzeuge fasziniert sind. Der geschichtliche Hintergrund kommt ebenfalls sehr gut rüber. Bei aller Euphorie sollte man auch keinesfalls vergessen, zu welchem Zweck diese Fahrzeuge gebaut wurden und werden.

Toll fand ich, dass viele Familien an dem Tag das Museum besuchten. Es ist wirklich interessant dort und das nicht nur für große und kleine Jungs.

Leider stehen viele der Exponate sehr eng beieinander und das Licht in den Hallen ist manchmal etwas bescheiden gewesen (aus photo-technischer Sicht). Das machte es nicht leichter, die Panzer zu photographieren und ich hatte ordentlich damit zu tun, die Photos zu bearbeiten.

Zur Galerie geht es hier entlang.