Hafenansichten 28/07/14—27/08/15

Der Flensburger Hafen (dänisch Flensborg Havn, niederdeutsch Flensborger Haaben) liegt am Ende der Flensburger Förde innerhalb der Stadt Flensburg. Man unterscheidet die Westseite, die Ostseite sowie die Hafenspitze.



Der Hafen erstreckt sich im Westen von der Hafenspitze bis zum Ostseebad. Auf dem Ostufer rechnete man früher seine Ausmaße bis Kielseng. Seit dem Abzug der Bundeswehr wird zum Teil auch Sonwik sowie der benachbarte Bootshafen der Marineschule Mürwik noch in diesem Zusammenhang erwähnt. Zudem liegt um den Hafen herum die Bebauung der Flensburger Innenstadt, die Bebauung von Jürgensby sowie der Volkspark, die die markante Skyline Flensburgs bilden. Neben dem Flensburger Hafen existiert am Ostufer noch ein Seglerhafen bei Fahrensodde, der nicht zum besagten Hafen gehört.
Diashow starten
DS3_7001
DS3_7006
DS3_7027
DS3_7027-2
DSC_4058
DSC_4062
DSC_4073
DSC_4076
DSC_4080
DSC_4083

Neue Photos